Schlagwort-Archive: Segeln

Räkeln, nippen, Segel hissen: Ein Jet-Set Tag für jedermann am Starnberger See

Auf einer 10 Meter langen luxuriösen Hochsee-Yacht zu einsamen Buchten:

Blick über den Starnberger See auf die Zugspitze

Auf dem Sonnendeck einer 10-Meter-Yacht räkeln, Schampus schlürfen und sich von der warmen Brise streicheln lassen – nein, dieser Luxus-Segler ankert nicht vor Nizza, St. Tropez oder Monaco, sondern auf dem Starnberger See. Und an Deck winken nicht etwa Flavio, Brangelina und Konsorten, sondern einfach Genießer wie du und ich. Räkeln, nippen, Segel hissen: Ein Jet-Set Tag für jedermann am Starnberger See weiterlesen

Segeln im Allgäu

Dass sich das Angenehme mit dem Nützlichen auch im Urlaub gut verbinden lässt, zeigt die Allgäuer Forggensee-Yachtschule mit ihrem Kursangebot „Segeln und Englisch lernen“. Hierbei können Teilnehmer ab 14 Jahren Segeln lernen und gleichzeitig ihre englischen Sprachkenntnisse auffrischen und verbessern. Unterrichtet wird von ausgebildeten englischsprachigen Segel- und Sprachtrainern in kleinen Gruppen.
Im 5-tägigen Segelkurs lernen die Teilnehmer alle wichtigen Bootsmanöver in Theorie und Praxis kennen. Dabei ist die Bordsprache Englisch. Wer möchte, kann am Kursende die Segelgrundscheinprüfung ablegen – auf Wunsch ebenfalls in englischer Sprache.

Foto_Segelschule

Der Kurs Segeln und Englisch lernen ist geeignet für Teilnehmer ab 14 Jahren mit Vorkenntnissen der englischen Sprache. Er beinhaltet 20 Unterrichtsstunden à 45 Minuten englisches Sprachtraining und 25 Stunden Segelpraxis. Die Kosten betragen 350 Euro pro Person zzgl. 25 Euro für den Erwerb des Segelgrundscheins.
Forggensee-Yachtschule, Seestr. 10, 87669 Dietringen, Tel. 08367/471, Fax 08367/530, info@segeln-info.de, www.segeln-info.de.

Foto: Forggensee-Yachtschule Bericht: Forggensee-Yachtschule, Ute Hayit, Mundo Marketing GmbH Quelle: Forggensee-Yachtschule, Ute Hayit, Mundo Marketing GmbH