Schlagwort-Archive: Kanu

„guiders unterwegs“: eine Kajaktour im Naturschutzgebiet Donauwiesen

geführte Kanutour auf der DonauMit leichtem Muskelkater von einer anstrengenden aber sehr schönen Mountainbiketour in Heidelberg ging es am Donnerstag weiter in Richtung Schwäbische Alb. Dort stand eine geführte Kajaktour auf der Donau mit der Kanuschule Oberschwaben auf dem Programm. Bereits seit 1994 leitet Franz Haag dort erfolgreich seine Kajakschule und ist auch seit langem Mitglied in der Bundesvereinigung Kanutouristik (BKT).

weiterlesen

„guiders unterwegs“ – eine geführte Kajaktour auf der Lippe

Das Bild zeigt zwei Kanus auf der LippeFür unser erstes gemeinsames Teamevent ca. 1 Jahr nach unserer Gründung haben wir uns von Bonn aus zu fünft auf den Weg ins ca. 180 km entfernte Lippstadt gemacht. Dort wo schon der ein oder andere Olympia Teilnehmer trainiert hat, wollten wir gerne mit unserem Anbieter „Wasserfest“ zusammen eine halbtägige geführte Kajaktour auf der Lippe machen. Die Lippe zählt von unterhalb des Sander Lippesees bis Uentrop zu den beliebtesten Kanuwanderflüssen NRWs und bietet etliche sportliche Passagen. Diese Strecke kann (auch die Wehre/Schwälle) bei Mittelwasser ohne Umtragen gefahren werden, da die unfahrbaren Wehre mit Bootsgassen versehen sind. weiterlesen

Im Boot wird nicht diskutiert

Am Wochenende wurde auf der Rur die Kanu-Saison eröffnet. 70 Teilnehmer waren mit von der Partie, darunter auch einige Anfänger. Bei „kuscheligen“ neun Grad Wassertemperatur stürzten sie sich in die Fluten.

Der Umgang mit dem Paddel ist für Ungeübte gar nicht so einfach. Da muss der ein oder andere schon mal Lehrgeld bezahlen. (Bild: Hoffmann)

HEIMBACH – Wer am Freitagmorgen die kleine Holzbrücke neben dem Heimbacher Wanderparkplatz überquerte, dem bot sich ein buntes Bild. Während einige Kanuten an Land noch eifrig Trockenschwünge übten, andere Wassersportler unterdessen sorgfältig ihre Schwimmwesten festzurrten, wurden am Uferrand unter den fachkundigen Blicken der beiden Kanuguides Wolfgang Petry und Markus Trimpop bereits die ersten blauen, roten und grünen Kanus zu Wasser gelassen… weiterlesen.