Schlagwort-Archive: Bergwandern

Unsere Guides bieten für jeden Anlass und Termin die richtige Tour an. Sucht und bucht auf guiders.de geführte Bergtouren aus den Bereichen
Alpintouren | Bergsteigen | Klettertouren und Klettersteige | Bergwandern

Wo Wanderer den Turbo zünden: Speedhiking im Berchtesgadener Land

Die Stöcke klappern, die Pulsuhr piepst wild: Wenn Wanderer in den Bergen den Turbo zünden und die Höhenmeter im Laufschritt erklimmen, feilen sie beim Trendsport Speedhiking an ihrer Fitness. Im Berchtesgadener Land haben Tempo-Wanderer Gelegenheit, die flotte Variante des Bergaufgehens an der Seite von Guides auszuprobieren. Am 10. September werden während des 1. Wanderfestivals zwei verschiedene Touren angeboten. Wer etwa das Kehlsteinhaus ins Visier nimmt, den trennen rund 6 Kilometer und 700 Höhenmeter vom Ziel. Nicht minder anspruchsvoll ist das Hochgeschwindigkeits-Hiking auf die Kneifelspitze, das am 10. und 11. September ansteht. Egal für welche der beiden Routen man sich entscheidet: Nach einem zügigen Aufstieg darf sich der Puls bei einer zünftigen Brotzeit erst mal eine Pause gönnen. Beide Touren kosten jeweils 59 Euro inklusive Guides, Verpflegung und gegebenenfalls Transfers. Wo Wanderer den Turbo zünden: Speedhiking im Berchtesgadener Land weiterlesen

Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen – Etappe 5

25.09.05 Barafu Camp – Uhuru Peak – Mweka Camp

Wir können nicht nachvollziehen, warum uns erzählt wurde, auf dieser Höhe könnte man nicht schlafen. Wir würden am liebsten in unseren kuscheligen Schlafsäcken weiter träumen, als wir um 23:00 Uhr mit einem vorsichtigen „Jambo“ geweckt werden. Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen – Etappe 5 weiterlesen

Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen – Etappe 4

24.09.05 Baranco Camp – Karanga Valley – Barafu Camp

Der morgendliche Waschgang fällt wie immer sehr sporadisch aus. Der Gang zum kleinen Toilettenhäuschen kostet mal wieder große Überwindung. Mangels Bäumen bleibt er uns leider nicht erspart. Wir sind nicht die ersten mit der Idee, abseits der Wege liegende Felsen und Bäume aufzusuchen. Wohin man auch kommt, es waren schon andere da. Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen – Etappe 4 weiterlesen

Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen – Etappe 3

23.09.05 Shira Camp – Lava Tower – Baranco Camp

Am Morgen müssen wir erst einmal die dünne Eisschicht von unserem Zelt abkratzen. Einige Träger sitzen dick vermummt auf einem Felsen und wärmen sich in den ersten Sonnenstrahlen. Die Wolken sind über Nacht wieder „zurück gegangen in den Wald“ klärt uns Gabriel auf. Vor uns blicken wir auf den Mt. Meru und hinter uns blickt allgegenwärtig der Kibo auf uns herunter. Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen – Etappe 3 weiterlesen

Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen – Etappe 2

22.09.05 Machame Camp-Shira Camp

Kilimanjaro

Als ich das Zelt öffne, blicke ich direkt in Gabriels strahlendes Lächeln „good morning sister“. Der Himmel strahlt mindestens genauso freundlich und der Gipfel des Bergs schaut auf uns herunter. Während wir frühstücken werden die Zelte zum Trocknen in die bereits warme Sonne gehängt. Mein Magen rebelliert ein bisschen, aber ich versuche etwas zu essen. Die Jungs meinen es echt gut mit uns. Toastbrot, Löwenmarmelade, Erdnussbutter, Omelett, Gurken und ein kleines Stück Käse. Um 8:45 können wir loslaufen. Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen – Etappe 2 weiterlesen

Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen

Diese Woche widmen wir uns in unserem Blog einer geführten Tour auf den Kilimanjaro. Wir werden jeden Tag eine Tagesetappe auf dem Weg zum Gipfel des Kilimanjaro veröffentlichen. Der Bericht stammt von erlebnisreisen-weltweit.

21.09.05 Moshi-Machame Camp

Als ob er wüsste, dass wir uns heute auf den Weg zu ihm machen, lässt sich der Kilimanjaro am Morgen zum ersten mal in seiner vollen Pracht bewundern. Wolkenlos blickt er auf uns herab. Unser Freund und Helfer in der Not, Horst, erklärt uns unsere Aufstiegsroute und erteilt uns ausdrücklich „Umkehrverbot“ am Stella Point. Anschließend fährt er uns zum Treffpunkt. Hier muss er noch einmal mit seinem guten Namen für uns bürgen, damit wir, trotzdem unsere Zahlung noch nicht eingegangen ist, mitgenommen werden. Geführte Tour auf den Kilimanjaro in 5 Etappen weiterlesen