Segeln im Allgäu

Dass sich das Angenehme mit dem Nützlichen auch im Urlaub gut verbinden lässt, zeigt die Allgäuer Forggensee-Yachtschule mit ihrem Kursangebot „Segeln und Englisch lernen“. Hierbei können Teilnehmer ab 14 Jahren Segeln lernen und gleichzeitig ihre englischen Sprachkenntnisse auffrischen und verbessern. Unterrichtet wird von ausgebildeten englischsprachigen Segel- und Sprachtrainern in kleinen Gruppen.
Im 5-tägigen Segelkurs lernen die Teilnehmer alle wichtigen Bootsmanöver in Theorie und Praxis kennen. Dabei ist die Bordsprache Englisch. Wer möchte, kann am Kursende die Segelgrundscheinprüfung ablegen – auf Wunsch ebenfalls in englischer Sprache.

Foto_Segelschule

Der Kurs Segeln und Englisch lernen ist geeignet für Teilnehmer ab 14 Jahren mit Vorkenntnissen der englischen Sprache. Er beinhaltet 20 Unterrichtsstunden à 45 Minuten englisches Sprachtraining und 25 Stunden Segelpraxis. Die Kosten betragen 350 Euro pro Person zzgl. 25 Euro für den Erwerb des Segelgrundscheins.
Forggensee-Yachtschule, Seestr. 10, 87669 Dietringen, Tel. 08367/471, Fax 08367/530, info@segeln-info.de, www.segeln-info.de.

Foto: Forggensee-Yachtschule Bericht: Forggensee-Yachtschule, Ute Hayit, Mundo Marketing GmbH Quelle: Forggensee-Yachtschule, Ute Hayit, Mundo Marketing GmbH