Segelboot auf dem Meer

Checkliste für deinen Segelurlaub

Wenn du einen mehrtägigen Segeltörn planst, solltest du unbedingt mit einer tauglichen Ausrüstung an Bord gehen. Für angehende Segler ist es jedoch oft schwierig einzuschätzen, welche Utensilien während des Törns benötigt werden. Eine ausführliche Liste mit nützlichen Tipps für deinen Segeltrip haben wir im Folgenden für dich zusammengestellt. Die hier angegebenen Empfehlungen gehören zur grundlegenden  Ausstattung für einen Segeltörn. In speziellen Segelrevieren bzw. klimatischen Verhältnissen bestehen jedoch besondere Bedingungen über die du dich vorher informieren solltest. So ist es wichtig, sich Informationen über die Wetterbedingungen und den Ablauf der Segelroute zu verschaffen. Wenn du mit einer erfahrenen Crew samt Skipper auf Reisen gehst, solltest du bei differenzierten Fragen eine Rücksprache halten, um beispielsweise Gewichtsprobleme oder andere Unannehmlichkeiten an Bord zu vermeiden. Die folgende Packliste soll dir bei der Vorbereitung für ein mehrwöchiges Segelabenteuer helfen.

Segeltoern

Grundlegendes
✔ Kein Hartschalen-Koffer!
✔ Praktisches Gepäck/Reisetasche/Seesack
✔ Rucksack
✔ Gürteltasche
✔ Gültige Ausweispapiere
✔ Bargeld bzw. Bank-/Kreditkarte
✔ Chartervertrag
✔ Segelführer, Seekarte
✔ Ggf. Bootsführerschein
✔ Auslandsversicherung
✔ Erste-Hilfe-Set

Bekleidung
✔ Wasserdichte Jacke und Hose
✔ Kopfbedeckung
✔ Seestiefel
✔ Fleecejacke
✔ Pullover
✔ Wanderschuhe
✔ Kurze Bordhosen
✔ T-Shirts, Langarm-Shirts
✔ Segelhandschuhe
✔ Jogginganzug
✔ Rutschfeste, weiße Sportschuhe
✔ Sonnenbrille mit Band
✔ Thermoschlafanzug
✔ Thermounterwäsche
✔ Wäschebeutel
✔ Badehose/Badeanzug
✔ Sandalen, Flip Flops

Sonstiges
✔ Hygieneartikel
✔ Sonnencreme
✔ Mückenschutz
✔ Taschenmesser
✔ Wasserflasche
✔ Akkus, Batterien
✔ Schreibutensilien
✔ Schlafsack
✔ Decke
✔ Handtücher, Badetücher
✔ Flossen, Schnorchel, Taucherbrille
✔ Ggf. Tauchschein
✔ Taschenlampe
✔ Fernglas
✔ Kamera
✔ Wasserdichte Uhr

Deine Ausweichmanöver auf hoher See

Mit dieser Liste kannst du dich planvoll mit notwendigem Zubehör eindecken und auf alle Wetterlagen vorbereitet sein. Die Ausstattung ermöglicht dir optimale Bedingungen für mehrwöchige Törns in warmen Segelregionen samt entspannter Reiseatmosphäre ohne unnötige Sorgen. Einen individuell geplanten Segeltrip kannst du in Kombination mit einem Yachtcharter auf yachtico.com verwirklichen und passende Segel- und Motorboote sowie exklusive Yachten weltweit chartern. Wenn du besonderen Wert auf die eigene Sicherheit an Bord legst, kannst du deine persönliche Sicherheitsausrüstung, wie Schwimmwesten und Lifebelts mitnehmen. Für den Zeitvertreib sorgen Gesellschaftsspiele und Literatur, welche in jeder Grundausstattung von Yachten vorzufinden sind. Wenn du anfällig für die Seekrankheit bist, gilt es auch hier einige Tipps zu befolgen. Zum einen solltest du für entsprechende Medikamente an Bord sorgen, welche dir die Seereise deutlich erleichtern werden. Zum anderen solltest du 24 Stunden vor Reisebeginn keinen übermäßigen Alkoholkonsum betreiben und keine schweren Speisen zu dir nehmen. Beim Reiseproviant solltest du auf histaminhaltige Nahrungsmittel, wie konservierte Lebensmittel, geräuchertes Fleisch, Fertiggerichte und Hülsenfrüchte verzichten, da diese das flaue Gefühl im Magen zusätzlich verstärken.

Wenn du noch auf der Suche nach einer geeigneten Segeltour bist, findest du in unserem Tourenchannel passende Angebote.