guiders Touren-Tipp: Schneeschuhwandern mit Guide

Bild einer SchneeschuhwanderungAls Trend für die kommende Wintersaison wird sich mit Sicherheit das Schneeschuhwandern weiter etablieren. Schließlich ermöglichen die  – mittlerweile sehr ausgereiften – Schneeschuhe dem leidenschaftlichen Wanderer auch in tief verschneite Regionen vorzudringen.

Das Schöne an dieser Variante des Wanderns ist, dass jeder sie ausüben kann. Man muss kein Extremsportler sein um eine Schneeschuhwanderung mitzumachen. Auch Ungeübte können an einer Wanderung teilnehmen. Bei vielen Anbietern gibt es Schneetouren in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Eine solche Wanderung wird von immer mehr Tourismusregionen mit Wintersportangeboten in das Programm mit aufgenommen. So ergeben sich weitere Alternativen für einen abwechslungsreichen Wintersporturlaub. Man kann sich in vielen Ski- und Winterfachgeschäften Schneeschuhe ausleihen und nach einer kurzen Einweisung auf eigene Faust losmarschieren. Allerdings empfiehlt es sich für Urlauber, die nicht ortskundig sind,  eine geführte Schneeschuhwanderung zu unternehmen.

Gruppe im Schnee auf Schneeschuhen im Chiemgau

Eine geführte Schneeschuhwanderung hat den Vorteil, dass man sich ganz auf die Ortskenntnis des Guides verlassen kann und so natürlich in die schönsten Ecken einer Region geführt wird. Darüber hinaus sind die Guides in Bereich der Lawinensicherheit und -kunde ausgebildet.

Fazit: Als Tipp für euren nächsten Winterurlaub empfehlen wir euch einmal eine geführte Schneeschuhwanderung auszuprobieren. Viele Touren aus der Kategorie Schneeschuhwandern findet ihr auf unserem Portal guiders.de. Solltet ihr keine Tour in eurer Wunschregion gefunden haben, dann schreibt uns doch einfach eine Mail und wir machen uns auf die Suche nach einem Anbieter.

Tourvorschlag Region Allgäu:

Schneeschuhwandern in den Allgäuer Alpen

Ab Dezember bietet open2enterprise im Rahmen seines Wintersportangebotes schöne Schneeschuhwanderungen an. Diese Tour startet in Gunzesried bei Sonthofen im Allgäu und ist für Anfänger geeignet.

Schneeschuhwandern im Allgäu als Halbtagestour

Diese Schneeschuhtrekkingtour von Thomas Fischer aus Oberstdorf ist auch für Familien und Kinder geeignet. Der Guide bietet darüber hinaus eine individuelle Gestaltung der Routenführung an. Ganz nach den Wünschen der Teilnehmer.

Tourvorschlag Chiemgauer Alpen:

Schneeschuhwandern im Herzen der Chiemgauer Alpen

Eine richtige Schneeschuhreise bietet die Bergschule Façon Alpine Bergschule aus Freilassing an. Bei dem Schneeschuhtrekking erkundet man die wunderschöne bayrische Bilderbuchlandschaft und erwandert die Chiemgauer Gipfel.

Chiemgauer Alpen: 2-tägige Schneeschuhtour am Chiemsee 

Ganz neu in unserem Angebot findet ihr die Schneeschuhtour von den Sportpiraten aus München. Diese bieten eine Tour als Tagesprogramm an. Im Anschluss der Tour können die Teilnehmer auf der längsten Schlittenabfahrt Deutschlands ins Tal brausen.

Wie hat dir dieser Bericht gefallen? Die Autoren des Blogs freuen sich immer über Bewertungen. So können wir kontinuierlich an der Qualität unserer Artikel arbeiten.

[ratings]