Im Boot wird nicht diskutiert

Am Wochenende wurde auf der Rur die Kanu-Saison eröffnet. 70 Teilnehmer waren mit von der Partie, darunter auch einige Anfänger. Bei „kuscheligen“ neun Grad Wassertemperatur stürzten sie sich in die Fluten.

Der Umgang mit dem Paddel ist für Ungeübte gar nicht so einfach. Da muss der ein oder andere schon mal Lehrgeld bezahlen. (Bild: Hoffmann)

HEIMBACH – Wer am Freitagmorgen die kleine Holzbrücke neben dem Heimbacher Wanderparkplatz überquerte, dem bot sich ein buntes Bild. Während einige Kanuten an Land noch eifrig Trockenschwünge übten, andere Wassersportler unterdessen sorgfältig ihre Schwimmwesten festzurrten, wurden am Uferrand unter den fachkundigen Blicken der beiden Kanuguides Wolfgang Petry und Markus Trimpop bereits die ersten blauen, roten und grünen Kanus zu Wasser gelassen… weiterlesen.