“guiders unterwegs“ – 5 Tage | 5 Touren

Es ist wieder so weit, wir wollen auch dieses Jahr wieder vom Rheinland aus startend durch die Gegend reisen und einige unserer Anbieter persönlich besuchen und uns von ihren Touren überzeugen. Für uns als Portal war und ist es nach wie vor sehr wichtig den persönlichen Kontakt zu unseren Guides zu suchen. Wir haben www.guiders.de mit Guides zusammen entwickelt und möchten diese auch weiterhin in die Entwicklung unserer Webseite mit einbinden.

In diesem Jahr zieht es uns über den Odenwald in Hessen und die Schwäbische Alb in Richtung Süddeutschland & Österreich. Wir starten am 29.08. mit unserer Tour und wollen in 5 Tagen 5 unterschiedliche Touren bei 5 verschiedenen Anbietern machen. Am Ende des Trips werden ca. 1.500 km auf dem Auto-Tacho stehen. Wir werden euch anschließend unsere Erlebnisse in Form von Bildern, Berichten und Videos schildern und es wird täglich auch ein Gewinnspiel auf unserer Facebookseite: www.facebook.com/guidersde geben!;)

1. Tag: An der Grenze von Hessen zu Bayern liegt der idyllische Odenwald. Dort werden wir unsere 5-tägige Tour am Mittwoch starten und mit unserem Anbieter „Bunny Hop Tours“ eine 40 km Mountainbiketour absolvieren. Die Tour trägt den Namen „Burgentour“, weil die Route von Weinheim nach Heidelberg mit unzähligen alten Burgen gespickt ist.

Bild mit Mountainbikern

2. Tag: Am zweiten Tag sind wir mit dem Kanu unterwegs in einem Naturschutzgebiet der Donau in der Nähe der Schwäbischen Alb. Mit dem Anbieter „Kanusport Oberschwaben“ werden wir 5 – 6 Stunden zusammen paddeln und uns dieses tolle naturbelassene Gebiet näher bringen lassen: http://www.guiders.de/tour/1129-kanutour-auf-der-donau-von-riedlingen-bis-untermarchtal

3. Tag: Am Freitag geht es früh weiter bis ins Kleinwalsertal. Es geht mit der „Bergschule Kleinwalsertal“ auf Canyoning-Tour. Mit dieser Sportart sind wir schon gut vertraut und freuen uns daher mal wieder auf rauschende Wasserfälle, tiefe Schluchten und Sprünge ins kühle Nass.

4. Tag: Vom Kleinwalsertal aus starten wir am Samstag in Richtung Imst. Auf einer der beliebtesten und bekanntesten Wildwasserstrecken Europas heißt es heute „paddeln, paddeln, paddeln!“. Wir stürzen uns zusammen mit „Faszinatour“ in die Wellen und raften durch die Schlucht zwischen Imst und Haiming: http://www.guiders.de/tour/403-rafting-imster-schlucht

Bild von Rafting Imster Schlucht

5. Tag: Am letzten Tag unserer Reise besuchen wir einen unserer ersten Guides „open2enterprise“ im Allgäu. Mit Sascha, Sylvia & Co. haben wir mittlerweile schon richtig Freundschaft geschlossen und freuen uns umso mehr auf eine gemeinsame Klettersteigtour in den Allgäuer Alpen, hoffentlich bei bestem Wetter! Da wir im Klettern noch nicht so geübt sind, sicher eine besondere Herausforderung für uns.

Wir freuen uns auf insgesamt 5 spannende & erlebnisreiche Tage, auf unvergessliche Touren und natürlich darauf ein paar unserer mittlerweile mehr als 350 registrierten Guides mal endlich auch persönlich kennenzulernen. Für alle Touren, die wir selbst getestet und geprüft haben, wird es in Zukunft bei uns auch einen besonderen Badge geben: „von guiders persönlich getestet“