Canyoning Tour in Österreich

Eine Gruppe wird Eingewiesen vor der Canyoning TourFrüh morgens ging es los zu unserer Tour, aufgeregt und noch etwas müde, aber voller Vorfreude trafen wir uns mit unseren Guides und den anderen Teilnehmern. Nachdem sich unsere Guides, Thomas und Alex, vorgestellt hatten, fuhren wir zu dem heutigen Canyoning Ziel. Kurve um Kurve ging es bei super Wetter und Sicht auf die Allgäuer Berge Richtung Österreich, bis wir beim Fugenbach ankamen.

Canyoningtourteilnehmer beim Abseilen

Dort gab es erst mal ein paar Sicherheitsinstruktionen und wir wurden mit Neoprenanzug, Helm und Gurt ausgestattet. In Bikini und diesem Equipment als ein Bündel auf den Rücken geschnallt, gings bergauf zum Startpunkt. Nun hieß es rein in die „Wurstpelle“/Neoprenanzug und es gab ein paar weitere Instruktionen, wie wir uns in der Klamm zu verhalten hatten um die bestmögliche Sicherheit zu garantieren und lernten, wie man sich abseilt. Dann ging es, nachdem wir unsere erste Abseilaktion durch den Wald gut gemeistert hatten, ab ins kühle Nass.

Gruppenbild CanyoningDas Abenteuer begann: wir rutschten enge, vom Bach geformte Felsrinnen entlang, kletterten und kraxelten über Felsen, sprangen in tiefe Wasserbecken und seilten uns an Wänden und einmal durch einen kleinen Wasserfall ab. Während zunächst noch zögernd der Abseilsicherung vertraut wurde, bekam man immer mehr Vertrauen und Spaß an den Sprüngen, Rutschaktionen und an der Wasserwanderung.

Ein Lob an die zwei kompetenten Guides, die auch gerne mehrmals erklärten, wie jetzt die Sicherung am besten funktioniert, wohin man genau ins Becken springen soll und einem Mut zuredeten wenn man mal mit dem Sprung zögerte.

Wunderschön war auch der Bach, den unsere Gruppe komplett für sich hatte und so in aller Ruhe die schöne Natur genießen konnte.

Super Wetter, ein schöner Fluss, kompetente Guides, eine lustige Gruppe, alles in allem ein super Tag!! Danke!!

Viele spannende Canyoning Touren könnt ihr direkt in unserer Kategorie Canyoning buchen.

Text und Bilder: Katharina Blettner mit Freundinnen