Iglubau in Südkorea

Spirits Of Nature unterstützte am 24.02.2012 ein Großevent mit 500 Chinesen in Pyeongchang Südkorea. Dies ist 2018 der Austragungsort der Olympischen Winterspiele.

Mc Kincey China veranstaltete mit einer Deutschen Agentur aus Berlin diesen Event und Spirits Of Nature war für die Beratung und technische Umsetzung des Schneeevents verantwortlich.

Es galt mit 500 Teilnehmern eine eigene Veranstaltungsarena im Schnee zu bauen, in 68 Teams wurden Iglus, Schneeskulpturen, Feuerstellen, eine Dragonlounge, Bars, etc. aus Schneeblöcken gebaut. Die Teilnehmer mussten in verschiedenen Teams unterschiedliche Aufgaben übernehmen. So gab es Teams die sich um das Bauen kümmerten und andere waren für Dekoration, Motivation und Versorgung zuständig.

Begonnen hatte die Vorbereitung mit einer Vorreise im Dezember nach Südkorea. Es mussten hier erst einmal die Rahmenbedingungen in der für uns exotischen Region abgesteckt werden. Besonders wichtig die klimatischen Verhältnisse in dieser Region (Temperatur, Schneemenge, usw.).

Die Durchführung der Veranstaltung hat perfekt funktioniert und alle Teilnehmer sowie die Agentur waren von unserer Arbeit sehr begeistert.

Solltet ihr auch mal ein Iglu selber bauen wollen, dann könnt ihr gerne mal auf guiders.de vorbei schauen oder ihr klickt auf den Badge (siehe unten) und ihr gelangt direkt zu den Touren von Spirits Of Nature: